Landingpage

F_icon.svg unnamed YouTube_logo_2013.svg_ instagramlogo

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt// 29.09. - 08.10.2017// Brandenburger Strand, Westerland Sylt // Freier Eintritt mit einer gültigen Gästekarte von Sylt!

Mercedes-Benz WINDSURF
WORLD CUP SYLT

Event

Sport

actagency_18767

Als offizieller Stop der PWA World Tour kämpfen die Sportler um Preisgelder von 120.000€ und wichtige Weltranglistenpunkte. Beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt treten die besten Windsurfer der Welt in den Disziplinen Wave, Freestyle, Slalom und Foil gegeneinander an.

Aussteller

Natürlich wird es auf unserem Eventgelände auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Ausstellern geben, bei denen es viel zu entdecken gibt. Von Lederwaren, über Sonnenbrillen, Fotografien, Surf Ponchos oder Andenken an Sylt ist alles dabei. Eine Übersicht findet ihr in Kürze hier

Party

Da ein Windsurf World Cup ohne Partys nicht das Gleiche wäre, bringen wir den Brandenburger Strand auch in diesem Jahr zum Kochen. An den Wochenenden übernehmen unsere großartigen Live-DJ´s das Zepter des Entertainments und sorgen für legendäre Momente.

Side Events

Watersports / Bernd Flessner / Till Schenk / Bjšrn Dunkerbeck / Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016 / 30.09.- 09.10.2016 +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI /Joern Pollex +++

Mit Bernd Flessner einen Spaziergang über das Eventgelände machen, Autogramme von Robby Naish abstauben, Interviews bekannter Profis lauschen und und und. Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup hat auch abseits des sportlichen Geschehens wieder einiges zu bieten.

Generelle Infos

Anreise

Ihr findet das Eventgelände direkt am Brandenburger Strand in Westerland. Wir würden mal behaupten, dass es kaum zu verfehlen ist! Wie ihr dorthin kommt erfahrt ihr hier.

Anreise
Unterkunft & Camping

Sylt Camping

Ihr wollt zum Mercedes-Benz Windsurf World Cup kommen und sucht noch eine Bleibe? Kein Problem, hier findet ihr alle wichtigen Infos rund um Unterkünfte und Campingplätze.

Unterkunft & Camping
FAQs

S

Wo kann ich parken? Darf mein Hund auch mit auf Eventgelände? Und wo kann ich Übernachten? Die Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um den Mercedes-Benz Windsurf World Cup findet ihr hier.

FAQs
Sylt

Unbenannt

Wenn die weltbesten Windsurfer den Weg nach Sylt finden ist klar, dass Sylt eine Top Wassersport Adresse ist. Daneben hat Sylt aber noch vieles mehr zu bieten. Alle Infos dazu findest du hier.

Sylt

Sport

Wave

30sep16pollex06741

Wave ist ohne Frage die Königsdisziplin des Windsurfens! Im Wave geht es darum, die Judges mit waghalsigen Sprüngen und Tricks, sowie perfekten Wellenritten zu beeindrucken und dadurch eine möglichst hohe Bewertung zu erhalten. Dabei treten jeweils zwei Waverider in einem Lauf (Heat) gegeneinander an. Ergebnisse gibt es hier

PWA Regeln Waveriding
Freestyle

Watersports / Slalom / Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016 / 30.09.- 09.10.2016 +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI /Joern Pollex +++

Die Disziplin die sich stets neu erfindet und so manch einer verliert schon den Überblick über die neusten Moves. Mit ihren Drehungen, Sprüngen und Rotationen gehört diese Disziplin zu der attraktivsten und wird von den Zuschauern meist begeistert verfolgt. Die Punktrichter bewerten dabei den Schwierigkeitsgrad und die Umsetzung.

PWA Regeln Freestyle
Slalom

Watersports / Slalom / Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016 / 30.09.- 09.10.2016 +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI /Joern Pollex +++

Beim Slalom befahren die Windsurfer eine mit Bojen markierte Strecke, die je nach Windrichtung ausgelegt wird. Um den Zuschauern eine gute Übersicht zu garantieren und so die Spannung greifbarer zu machen, verlegen wir den Kurs natürlich so nah an den Strand wie möglich. So wird die Schnelligkeit der Speed-Spezialisten erst richtig deutlich.

PWA Regeln Slalom
Foil

actagency_18624

Erstmals in der Geschichte des Windsurf World Cup wurde 2016 die Disziplin Foil ausfahren. Das Besondere dabei ist, dass die Sportler mit einem speziellen Foilboard fahren, welches eine schwertartige Verlängerung unter dem Brett aufweist. Damit erreichen die Fahrer auch bei kleinen Windstärken hohe Geschwindigkeiten.

Weitere Infos zum Foil

Sportler

See more surfers

Philip Köster

Philip Köster

View Details
Victor Fernandez Lopez

Victor Fernandez Lopez

View Details
Ricardo Campello

Ricardo Campello

View Details
Steffi Wahl

Steffi Wahl

View Details
Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

View Details
Alice Léa Justine Arutkin

Alice Léa Justine Arutkin

View Details
Philip Köster

Philip Köster

Alter: 23

Nationalität: Deutsch

PWA Platzierung 2017(Wave):

Titel:
1x PWA Rookie of the Year
3x Youth World Champion
3x PWA World Champion Wave
6x Surfer of the year

Victor Fernandez Lopez

Victor Fernandez Lopez

Alter: 32

Nationalität: Spanisch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:
2x PWA World Champion (Wave)
3x spanischer Meister
1x Sieger der PWA Jump Session Tiree

Ricardo Campello

Ricardo Campello

Alter: 31

Nationalität: Brasilianisch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:
3x PWA World Champion (Freestyle)

Steffi Wahl

Steffi Wahl

Alter: 38

Nationalität: Deutsch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida Ruano & Iballa Ruano Moreno

Daida
Alter: 39

Nationalität: Spanisch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:
7x PWA World Champion Wave
5x PWA World Champion Freestyle
1x PWA Overall Champion

Iballa
Alter: 39

Nationalität: Spanisch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:
5x PWA World Champion Wave

Alice Léa Justine Arutkin

Alice Léa Justine Arutkin

Alter: 25

Nationalität: Französisch

PWA Platzierung 2017 (Wave):

Titel:
1x französische Meisterin Champion -17 Extreme slide
1x französische Meisterin -15 slide
1x PWA Rookie of the Year

Stories

Windsurfer des Monats März – Matteo Iachino

Watersports / Slalom / Matteo Iachino / Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016 / 30.09.- 09.10.2016 +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI /Joern Pollex +++

Dunkerbeck, Albeau, Albeau, Albeau, Albeau, Dunkerbeck, Albeau, Albeau, Albeau. Die Liste der Slalomweltmeister seit dem Jahr 2005 ist ungefähr so abwechslungsreich wie der Tabellenführer der Fußball Bundesliga, doch im vergangenen Jahr hat ein neuer Weltmeister das Parkett betreten: Matteo Iachino. Einen großen Einfluss auf die Karriere des Italieners hatte dabei ein gewisser Andrea Cucchi. Seines Zeichens Slalomexperte, Gründer der Marke

Read More

Windsurfer des Monats Februar – José Gregorio Estredo

Watersports/ Gollito Estredo / Freestyle / Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016 / 30.09.- 09.10.2016 +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI /Joern Pollex +++

Es war das Duell des Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016. José Gregorio Estredo gegen Amado Vrieswijk. Der Rekordweltmeister gegen den Freestyle-Nachwuchs. Venezuela gegen Bonaire. Als diese beiden Ausnahmefreestyler im Superfinale vor der Küste Sylts gegeneinander antraten, standen die Chancen 50/50. Am Ende war es Estredo, der am 08.10.2016 seinen siebten Weltmeisterschaftstitel feiern konnte. Ziemlich genau zehn Jahre nach seinem ersten

Read More

Der Tourplan der PWA World Tour 2017

actagency_18149

Zwei neue Stops – Aus für Podersdorf, La Torche und Cold Hawaii In knapp zwei Monaten fällt der Startschuss der PWA World Tour 2017 und die besten Slalomfahrer der Welt messen sich im ersten offiziellen Wettkampf der Tour. Für den amtierenden Weltmeister Matteo Iachino, Antoine Albeau, Ross Williams und Co. geht es dabei in neue Gefilde. Zum ersten Mal überhaupt

Read More

Galerie

Tag 3 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

Tag 3 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

Pictures
Tag 2 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016

Tag 2 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016

Pictures
Tag 1 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016

Tag 1 – Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2016

Pictures
Highlight Album 2015

Highlight Album 2015

Pictures
Tag 9 – 03.10.2015

Tag 9 – 03.10.2015

Pictures
Tag 8 – 02.10.2015

Tag 8 – 02.10.2015

Pictures
Philips Windsurf Night Session

Philips Windsurf Night Session

Pictures
Tag 7 – 01.10.2015

Tag 7 – 01.10.2015

Pictures

Partner

Austragungsort

 

ists_logo_4c-konvertiert

 

Partner

 

MB-star_M_p_3Coffice

Bild1

 

 

6_1_Stressless blue+Zeile_frei

BenQ_3D_Web

casada_de_logo

 

Plott_CC_ab60cm

ViO_DM_15_45_P295

Brand Block Quadri+white

 

pwa-logo

windsurfer.de neu

Pütz_Logo

Kontakt